Bericht vom 23. Arzt-Patienten-Seminar 2018 in Unterjoch

Sentimentalität und großartige Abschlussfeier

Die 23. Durchführung des Arzt-Patienten-Seminars (APS) sollte eigentlich kein besonderes Event werden. Also „business as usual“.

Aber keineswegs: Die bevorstehende Schließung des Hauses Unterjoch und der 70. Geburtstag des Seminarleiters machten dieses APS zu einem Ereignis der besonderen Art. In wieweit die Erkenntnis, dass damit das Ende einer Ära angebrochen sei, dazu beigetragen hat, dass die Beteiligung überdurch-schnittlich war, sei dahin gestellt. Jedenfalls waren viele, die das Schließungsszenario im Vorfeld mitbe-kommen hatten, beseelt von dem Gedanken, das außergewöhnliche Flair dieser Veranstaltung noch einmal mitzuerleben, auch wenn ein Hauch von Nostalgie während der ganzen Veranstaltung präsent war.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

 

 

Wir sind dann mal weg - trotz Diabetes im Gepäck

Typ 2 Diabetiker auf dem Jakobsweg

Vom 3. – 11. Mai 2019 findet ein weiteres Arzt-Patienten-Seminar statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Einladung zu den Symposien der AG anlässlich der DDG Herbsttagung

Gemeinsam mit der DGSP findet am 09.11.2018, 16:15–17:45 Uhr, in Halle Süd Segment D, das Symposium zum Thema

Körperliche Bewegung – Die vernachlässigte Therapiesäule unter dem Vorsitz von M. Behrens, Minden, statt.

Und am 10.11.2018, 09:00–10:30 Uhr, Terrassen-Saal B, gemeinsam mit der AGA, der DGSP (Sektion Kinder- und Jugendsport) und der Gesellschaft pädiatrische Sportmedizin das DAG Symposium

Der aktive/inaktive Lebensstil: Bedeutung für Schwangerschaft, Kindheit und Jugendzeit unter dem Vorsitz von W. Lawrenz, Essen.

 

 

Osterfreizeit für Kinder mit Diabetes

„Diabetes – im Mittelpunkt und doch am Rande“

Vom 13. – 16. April 2019 findet wieder eine Kinderfreizeit statt. Wir bieten allen teilnehmenden Kindern eine Woche voller Spiel, Sport und Spaß am Wasser. Ganz nebenbei bekommen die Kinder und Jugendlichen täglich Schulungen, in denen sie mehr über ihre Krankheit lernen. So trainieren sie ihre Selbstständigkeit und bauen Ängste ab. Eine Rundumbetreuung ist durch diabetologisches Fachpersonal gewährleistet. Eine Informationsseite, der Übersichtsflyer und ein Anmeldeformular stehen zur Verfügung.

7. Interdisziplinäre Diabetes- und Bewegungssymposium 2019

Das 7. Symposium der Arbeitsgemeinschaft Diabetes, Sport und Bewegung findet vom 5. bis 6. April 2019 im Bildungszentrum Bielefeld statt. Alle Teilnehmerinformationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

 

 

Nach oben

Arzt-Patienten-Seminar in Unterjoch und Diabetes und Sportwochenende in Winterberg sind ausgebucht!

Zu unseren beiden Sportseminaren für Menschen mit Typ 1 Diabetes können Sie sich nicht mehr anmelden.

Nach oben

Fortbildung zum Nordic Walking Trainer Diabetes

In Zusammenarbeit mit dem VDBD e. V. findet vom 15.-16. September 2018 in Radolfzell wieder eine Fortbildung zum Nordic Walking Trainer Diabetes statt.

Progamm und Anmeldeunterlagen können Sie sich herunterladen.

 

 

 

 

Nach oben

Bericht vom 6. Interdisziplinären Diabetes- und Bewegungssymposium 2018

Das 6. Symposium der Arbeitsgemeinschaft Diabetes, Sport und Bewegung fand am 10. März 2018 an der Sporthochschule in Köln statt. Einen Bericht finden Sie hier.

 

 

Nach oben

Bericht Symposium der AG anlässlich der DDG Herbsttagung

Am Samstag, den 11.11.2017 fand unter dem Vorsitz von P. Zimmer und S. Kress das Symposium der Arbeitsgemeinschaft statt.

  • Bewegung beim diabetischen Fußsyndrom - ein Paradigmenwechsel (M. Röhling, Düsseldorf)
  • Was bewirken Ketone bei Sport und Bewegung (M. Kraft, Landau)
  • Erfahrungen mit Lifestype-Apps (P. Schwarz, Dresden)

____________________________________________________________________________________________________

Herbstkinderfreizeit

Im Herbst 2017 veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft zum 1. Mal eine Freizeit für Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes. Die Veranstaltung wurde sehr gut angenommen. Lesen Sie hier den Bericht darüber.

 

 

 

 

 

 

Archiv

Keine Artikel in dieser Ansicht.