AG Sport und Bewegung

Symposien & Termine

Zurück zur DDG Hauptseite
Bewegung ist ein Medikament („exercise is medicine“) –
diese einfache Botschaft gilt es zu verbreiten.

Die AG Diabetes, Sport und Bewegung der DDG e.V. veranstaltet regelmäßig interdisziplinäre Symposien und ist auf dem Diabetes Kongress und der Diabetes Herbsttagung aktiv.

Eine Vernetzung und ein kontinuierlicher Austausch zwischen Sportmedizinern, Sportwissenschaftlern, Diabetologen, Trainern und Beratern ist wichtig, um zu prüfen, welche Ansätze tragfähig sind und was in der Praxis gut funktioniert. Die Symposien der Arbeitsgemeinschaft sind daher immer interdisziplinär angelegt. Neben Fachvorträgen wird auch dem Dialog und der praktischen Anwendung in Form von Workshops der nötige Raum gegeben. Denn Bewegungsmangel und falsche, weil zu kalorienreiche Ernährung nehmen in der Bevölkerung ständig zu. Viele der „Sportmuffel“ geben als Grund für die Sportabstinenz gesundheitliche Gründe an. Viel Bewegung und Sport sind jedoch gerade für Menschen mit Diabetes unverzichtbar. Die Schwierigkeit besteht in der Implementierung von Aktivitäten in den Alltag.
Nicht jeder Bewegungsvorschlag ist für jeden Patienten geeignet. Für den einen ist es das regelmäßige Spazierengehen mit dem neu angeschafften Hund, für den anderen der Hometrainer, andere wiederum lernen ihren Schrittzähler lieben und erfreuen sich an jedem neuen Tagesergebnis. Sport und intensive
Bewegung sollen als integraler Bestandteil der Diabetestherapie fest etabliert werden. Dazu gehört auch die Symposiums-Reihe der AG.

Geschäftsstelle