Seminare & Workshops

Praxis in Bewegung

Zurück zur DDG Hauptseite

Fitness als Teamerlebnis

Ein Konzept zur nachhaltigen Bewegungsförderung durch das gesamte Praxisteam

Ärzte und ihr Mitarbeiter-Team können vorzüglich als Initiatoren und Koordinatoren der Bewegungstherapie fungieren. Mit dem „DiSko-Programm“ (Wie Diabetiker zum Sport kommen) steht engagierten Schulungs-Praxen eine praktische Anleitungen zur Verfügung, den therapeutischen Nutzen von Bewegung für und mit dem Patienten erlebnisbetont zu kommunizieren. Allerdings verfügen Praxisteams als Ganzes in der Regel nicht über die erforderlichen fachlichen, zeitlichen und strukturellen Voraussetzungen, Bewegungsempfehlung konsequent und nachhaltig aus der Schulung und aus dem Arztgespräch in den Patientenalltag zu begleiten.

„Praxis in Bewegung“ integriert das Thema „Bewegung“ nachhaltig in den komplexen Praxisablauf und entlastet dabei Arzt und Praxisteam.

Die praktische Beratungs-Kompetenz des gesamten Praxis-Teams wird gestärkt. Patienten mit Diabetes und Metabolischem Syndrom werden durch abgestimmte Bewegungsempfehlungen, durch einen strukturierten Kommunikationsprozess und durch Visualisierung des Bewegungsthemas in der Praxis untertützt, mehr Bewegung in ihren Alltag zu integrieren.

Durch gemeinsames Bewegungserleben soll das gesamte Praxisteam unter Anleitung eines Sporttherapeuten die regionalen Möglichkeiten für Bewegung und Sport kennenlernen, für sich selbst ausprobieren und in einen gemeinsamen Praxisauftritt mit abgestimmte Praxisempfehlungen umsetzen.

Impressionen eines Workshoptages

Kontakt

Gerne können Sie sich hier ein Kontaktformular herunterladen und an uns faxen. Aus datenschutzrechtlichen Gründen verwenden wir keine Eingabeformulare mehr.

Oder Sie mailen Ihren Kontaktwunsch direkt an info(at)diabetes-bewegung(dot)de