Seminare & Workshops

Typ 1: Arzt-Patienten-Seminar in Bayern

Zurück zur DDG Hauptseite

25. Arzt-Patienten-Seminar 2021

Das für 2020 geplante APS konnte aufgrund des behördlich verordneten Lockdowns im Jahr 2020 nicht durchgeführt werden. Die bereits ins Detail gehenden Vorbereitungen für das Jubiläums-Seminar waren plötzlich irrelevant. Doch endlich im Herbst 2021 konnte nach einer akribischen Prüfung der Impfunterlagen unter den Schlägen der aus Unterjoch geretteten Kuhglocke Dr. Peter Zimmer das 25. Arzt–Patienten–Seminar eröffnen. Gemäß dem Motto der letzten Jahre „Sport, der Spaß macht, Theorie, die das Leben leichter macht und Geselligkeit, die die Lebensqualität erhöht“ war das diesjährige Seminar schwerpunktmäßig den ernährungs-bedingten Stoffwechselturbulenzen gewidmet.

Auch von diabetesDE - Deutsche Diabetes Hilfe wird es sehr positiv bewertet, dass es das APS nun schon seit 25 Jahren gibt. Lesen Sie hier die Grußworte von Frau Mattig-Fabian.

Laden Sie sich den ganzen Bericht und die Collage mit tollen Eindrücken der Jubiläumsveranstaltung unten auf der Seite herunter.

 

Downloads APS 2021

Anmeldeformular, Programm und Flyer können Sie sich hier herunterladen:

Vergangene Seminare

Ein neuer Ort - eine besondere Herausforderung

Das 24. Arzt-Patienten-Seminar hat den Ortswechsel hervorragend gemeistert! 26 Typ-1-Diabetiker ließen sich umfassend über „Neue Technologien und Hilfestellungen bei der Analyse von Gewebezuckerkurven“ im bewährten Mix von Theorie und Praxis informieren.

Downloads

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

Sentimentalität und großartige Abschlussfeier

Die 23. Durchführung des Arzt-Patienten-Seminars (APS) sollte eigentlich kein besonderes Event werden. Also „business as usual“.

Aber keineswegs: Die bevorstehende Schließung des Hauses Unterjoch und der 70. Geburtstag des Seminarleiters machten dieses APS zu einem Ereignis der besonderen Art. In wieweit die Erkenntnis, dass damit das Ende einer Ära angebrochen sei, dazu beigetragen hat, dass die Beteiligung überdurch-schnittlich war, sei dahin gestellt. Jedenfalls waren viele, die das Schließungsszenario im Vorfeld mitbe-kommen hatten, beseelt von dem Gedanken, das außergewöhnliche Flair dieser Veranstaltung noch einmal mitzuerleben, auch wenn ein Hauch von Nostalgie während der ganzen Veranstaltung präsent war.

Downloads

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

„Sport, der Spaß macht, Theorie, die das Leben leichter macht und Geselligkeit, die die Lebensqualität erhöht“ ...
... unter diesem Motto fand vom 30.9. – 3.10. 2017 wieder ein erfolgreiches Seminar statt.

Eine Teilnehmerin schrieb uns: "Nun trage ich meinen Dank an euch alle doch schon lange mit mir. Das Seminar ist heute noch eine innerliche Bereicherung zur gesamten Einstellung meiner Erkrankung.
Der intensive Kontakt mit „Gleichgesinnten“ war eine wertvolle Erfahrung und hat mir einen erkenntnisreichen Zugang zu mir selbst gegeben- wie gehe ich mit mir und meiner Erkrankung um und welche Stellung nimmt sie ein. Aber auch, wie Leistungsfähig bin ich damit.
Im Alltag bin ich, trotz der steigenden Zahlen von Typ 1 Diabetikern, doch eher eine Randerscheinung- obwohl ich in der Pflege arbeite wüssten 99% nicht was sie im Notfall machen müssten. Also, es bleibt nur der intensive Kontakt mich sich selbst und Gleichgesinnten."

Downloads

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

Das 21. Arzt-Patienten-Seminar vom 30.09. - 02.10.2016 fand wieder große Zustimmung!

 

Downloads

Lesen Sie hier den Seminar-Bericht.

Jubiläumsveranstaltung: das 20. Arzt-Patienten-Seminar vom 02. - 04.10.2015
Eine ganz besondere Veranstaltung, zu der nicht nur viele langjährige Teilnehmer gekommen waren, sondern auch einige Neueinsteiger.

Downloads

Lesen Sie hier den Jubiläums-Bericht.

Kontakt Geschäftsstelle